Herd Kamine in Bitalovci

Wiener-strasse 16
2410 Hainburg/D.
Rakúsko
+43 6643722761
Veľké Rovné 1019
+421 41 5582242
+421 903442211
Bratislava:
Račianská 71
(budova Výsk.
ústav zvaračský)
+421 2 52926049



Ofensetzer ist jemand, der nicht nur neue Kachelöfen und Sparherde aufbauen kann, sondern auch alte und desolate Stücke rekonstruiert. Diese Arbeit ist anspruchsvoller als der Bau eines neuen Kachelofens und nur ein Fachmann kann diese Arbeit durchführen. Neben der Ausbildung und dazugehöriger Praxis ist eine Liebe zu diesem Beruf und ein Feingefühl zum Material ausschlaggebend dafür, Unikate herzustellen. Geschichtlicher Hintergrund (unserer Firma) Der Bau von Kaminen und die der Ofensetzung gründen auf einer Familientradition, die vom Vater auf den Sohn (Söhne) übertragen wurde. Senior Jan Bitala hat dieses Gewerbe von Herrn Vincent Friedich (Deutscher) erlernt und seinen Gesellenbrief erworben. Dieses Handwerk hat er im Rahmen von damaligen regionalen, kommunalen Dienstleistungen bis zum 50.Geburtstag ausgeübt. Danach haben die Söhne Jan und Jozef bei Ihm das Ofensetzergewerbe erlernt. Seit dieser Zeit werden auch andere Mitarbeiter ausgebildet. Klassische Verfahrensweisen, aber auch die Fähigkeit, sich neuen, modernen Entwürfen anzupassen war auch ein Teil des Firmenleitbildes, welches zufriedene Kunden in der Tschechischen Republik, Österreich, Deutschland, Belgien, Italien und Holland bestätigen können. Unsere Mitarbeiter sind bemüht, individuelle Wünsche des Kunden zu erfüllen, um einen ästhetischen und funktionsfähigen Kamin, Ofen oder Sparherd/Zusatzherd zu einem angemessenem Preis zu erzeugen.



Unser Leitspruch Firma Bital steht nicht nur für Schönheit der Heizanlage, die damit ein Teil der Wohnungseinrichtung ist, sondern auch für Effizienz. Es wird gewährleistet, dass sich die getätigte Investition durch genügend Nutzwärme und Energieeinsparung lohnt.

Qualität und Fachwissen Unsere Firma – mit dem Hauptgebiet Ofensetzung und Kamine – beschäftigt sich seit dem Jahr 1989 mit der Herstellung und Rekonstruktion von beweglichen und eingebauten, keramischen Kaminen, Sparherden und Kachelöfen. Die Originalität und Schönheit unserer Produkte beruht auf der Einhaltung von traditionellen und getesteten Arbeitsverfahren der historischen Ofensetzung in der Slowakei.

Unsere Produkte dienen nicht nur als ästhetische Ergänzung des Innenausbaues, sondern erzeugen mit ihrer Funktionsfähigkeit und energetischen Funktionsfähigkeit eine „heimelige“ Wärme. Die Voraussetzung dafür war eine Befähigung des Ministeriums, bei dem spezielle Kurse im Bereich des Ofensetzergewerbes besucht wurden. Als einziger Betrieb in der Slowakei widmen wir uns dem traditionellen Stil des Gewerbes. Wir beherrschen und wenden alle in der Vergangenheit benutzten Kamintechniken an, die wegen Arbeitsaufwand und Art der Durchführung von Konkurrenzunternehmen abgelehnt wird. Selbstverständlich werden auch neue Mitarbeiter mit diesen Arbeitsprozessen vertraut gemacht. test